Hundkatzenschweinerei – Wenn Du im Online Marketing arbeitest

Was hat es mit der Hundkatzenschweinerei auf sich?
Das ist nur ein Testkeyword, welches aus den Bestandteilen Hund, Katzen und Schweinerei besteht. Du kannst es getrost ignorieren. Lach doch lieber über diese GIFs:

Wenn eine Kampagne besser performt als gedacht.

Dank hundkatzenschweinerei haben wir viel Spaß und tanzen viel.

Wenn eine Kampagne verschoben werden muss weil ein Asset fehlt.

Das Product Marketing weint, wenn geplante Releases verschoben werden.

Wenn ein Stakeholder alle Details in letzter Minute ändert und du ganz ruhig bleiben musst.

Das Product Marketing Team hat immer ein Lächeln auf den Lippen!

Wenn Du die Zahlen einer Kampagne reportest, die viral gegangen ist.

Ein sehr glücklicher Chef-Hund.

Google Position 1 ab morgen? Kein Problem. 

Lachende Menschen, die SEO nicht verstehen.

Wenn jemand deinen Chef in cc setzt damit du schneller arbeitest.

Wenn das Budget für 2018 bekannt wird.

Wie man sich verhält:

Was man sich denkt:

Wer behauptet, dass Produkt Marketing und Marketing dasselbe sind, bekommt Ärger.

Warum E-Mails schreiben, wenn man auch ein Meeting einberufen kann?

Wenn man dann in den falschen Meetingraum geht.

Wenn man doch lieber zurück in die Küche geht, um die wirklich wichtigen Dinge zu erfahren.

 Wenn man auf Twitter eines der am häufigsten gesuchten Brands ist.

Hundkatzenschweinerei wenn alles perfekt läuft.
I’m so excited, I cannot hide it… 

   Wenn man alle To-Do’s des Tages abhaken konnte.

Der Freudentanz der Katze.
!!!

Und alle Calls pünktlich beendet werden.

Ein Hund, der tanzt.

Und man dann, endlich, das Büro verlässt.

Snoop Dog, der alte Hund, wenn er sehr glücklich ist.

Wenn die Kirsche on top der Gewinn der SEO-Challenge zum Keyword Hundkatzenschweinerei ist.

Es wird Geld regnen, wenn wir bei der SEO-Challenge gewinnen sollten.
#Hoffnung #SEO-Challenge #Hundkatzenschweinerei

Das Team hinter der Hundkatzenschweinerei

Viele Online Marketer und SEOs  leiden darunter, dass sie ihren Job jede Woche erklären müssen; selbst unsere Freunde verstehen nicht, was wir eigentlich tun [“Also … es ist doch wie Werbung?”]. Also was denkt sich der schlaue Online Marketer? Genau, er macht eine Homepage, um zu zeigen, womit er sich wirklich beschäftigt. Und da Marketer selten alleine kommen, wird das ganze Team gleich besser mit vorgestellt. Natürlich mit vielen Bildern und anhand von Haustieren. Es soll ja alles verständlich und nützlich sein.

Sicherlich fragt ihr euch woher das Wort Hundkatzenschweinerei stammt? Basierend auf den beliebtesten Haustieren, symbolisiert jeder von uns ein anderes Tier.

Eine Seite für wahre Tierfreunde

Eine Hundkatzenschweinerei ist kein allgemeiner Zustand, sondern die gelebte Vielfalt. So unterschiedlich die Charaktereigenschaften sowie Verhaltensweisen von Hunden, Katzen und Schweinen sind, so unterschiedlich sind wir auch. Zum Teil sind wir sehr laut, zum Teil sehr bunt. Mal ordentlich, mal wieder nicht. Dadurch ergibt sich eine ganz besondere Mischung: eine Hundkatzenschweinerei.

Deshalb macht es Sinn uns nun einzeln vorzustellen. Malte Landwehr ist nicht nur unser Chef, sondern auch ein großer Tierfreund. Im speziellen  von Katzen, aber auch von Wellensittichen (von ihm auch oft liebevoll Welli genannt) und Fischen. Er stöbert gerne jede Woche durch nützliche Homepages und freut sich immer über ein paar neue Tipps.

Der Chef-Kater.
Malte Landwehr, wie er leibt und lebt.

Cansu wiederum ist ein großer Fan von der artgerechten Hundehaltung und freut sich im Großen und Ganzen immer über Bilder von Hunden. Sie hat großen Spaß in spezielle Shops in Berlin zu gehen, um sich verschiedene Hunde anzugucken.

Zu guter Letzt: Meike, das süßeste Praktikantinnen-Schwein ever. Wenn man sie fragt, dann werden Schweine ja total unterschätzt, da sie eigentlich sehr intelligent sein sollen. Soweit können wir das auf jeden Fall bestätigen. Frag sie was du möchtest, sie hat immer eine Antwort parat, denn nur Katz und Hund kann ja jeder. Jetzt wisst ihr was es mit dem Code Hundkatzenschweinerei auf sich hat.

Schweinerei

Und das ist übrigens Meike’s Blick gewesen nachdem sie unseren Eintrag über sich gelesen hat:

Meike aka das Schweinchen ist nicht so glücklich
Meike ist natürlich kein Schweinchen, aber irgendjemand muss ja für die Schweinereien zuständig sein.

Haustiere

Seit dem Jahr 2017 sind Katzen, Hunde, Schweine, Fische, Echsen und Wellensittiche die beliebteste Tiere für den Haushalt. Egal auf welcher Homepage man stöbert, jedes oben genannte Haustier ist lieb, nützlich und macht Spaß; insbesondere im Inneren. Daher sollte man sich eines dieser Tiere oder Kinder holen. Im Allgemeinen schaut man sich erst Bilder an und geht dann in einen Shop.

Wellensittiche

Immer mehr Menschen kaufen sich einen Wellensittich, da dieser Vogel ganz einfach zuhause gehalten werden kann.  Hier ein paar Tipps zur richtigen Fütterung der Sittiche:

Wellensittiche sind Körnerfresser. Die Nahrung besteht meistens aus Mischungen von Hirse und Sämereien. Besonders beliebt ist Kolbenhirse in Rispen. Naturbelassene Äste von Obstbäumen, Weiden und Birken sind dagegen sehr gut geeignet zum futtern.

Tierhaltung in Berlin

Die Tierhaltung in Berlin ist wahrlich kein Problem. Viele Berliner schätzen die unzähligen Grünflächen in und rund um Berlin. Das Leben in dieser wunderbaren Stadt,, mit vielen Angeboten und Ausstellungen, begeistert uns jede Woche auf das Neue.

Online Games

Computerspiele wie OGame und Natural Selection 2 sind in aller Munde. Allianzen wie MadKingz oder das Blog Lerk.de informieren zur aktuellen NSL Ns2 Season- sowohl im Blog, als auch im Forum und auf dem Teamspeak Server.

Wieso wir diese Seite ins Leben gerufen haben

Wir, das Product Marketing Team von Searchmetrics, präsentieren euch hier live aus Berlin unseren ganz chaotischen Alltag. Wieso, fragt ihr euch? Die Antwort: Wir wollen bei der diesjährigen Searchmetrics-internen SEO-Challenge gewinnen! Das Keyword, zu dem wir hoffentlich das beste Ranking erreichen werden, lautet Hundkatzenschweinerei. Man kann sich das kaum vorstellen aber bisher gab es hierzu keinerlei Ergebnisse bei der Google-Suche. Falls wir gewinnen sollten, dann geht diese besondere Gruppe, bestehend aus Hund, Katze und Schweinerei auf Reisen!!!1 Falls wir gewinnen sollten, werden wir diesen Blog natürlich weiterführen, und euch weiterhin unterhalten.

Searchmetrics GmbH, Greifswalder Straße 212, 10405 Berlin